Versorgungssicherheit auf dem Eurasischen Korridor zwischen Yiwu und Malaszewicze

DB Cargo Eurasia hat  zusammen mit DB Cargo Russija und DB Cargo Polska sowie der YiWu Timex Industrial Investment Co., Ltd. einen Zug gefüllt mit Pandemieartikel von Yiwu, China nach Malaszewicze, Polen befördert. In den insgesamt 41 Container befanden sich u.a. Schutzkleidung, Injektionsnadeln und Isolierkitteln.